Gemeinsam für den Frieden

Wir wollen tun und nicht nur reden.
Wir wollen Frieden und keinen Krieg.
Aus diesem Grund gingen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a und 3b auf den Hauptplatz in Seeboden, um mit Texten, Bildern, Liedern und Rhythmusstücken Werbung für den Frieden zu machen. Sie sind sich sicher, dass Frieden bei jedem einzelnen beginnt und nicht nur auf Politik abgewälzt werden kann.
Geben wir dem Frieden eine Chance und setzen wir gemeinsam ein Zeichen.
Die nächste Friedensaktion findet am Mittwoch, dem 24.10.2018 um 09:45 am Hauptplatz statt.
Die Klassen freuen sich auf unterstützende Hoffnungsträger.

Ein Video zu diesem Projekt finden Sie auf youtube.